TAI CHI ~ YOGA ~ QI GONG
Schule für Bewegungskunst • Rudolf Schulze

Am Ziegenmarkt“ • Vor dem Steintor 74 - 76 • 28203 Bremen

Push Hands

Yin und Yang

Die Kunst der Begegnung will geübt werden. Mit Push Hands lernst du, auf andere zuzugehen und dich selbst als ganzheitliche Person wahrzunehmen.

Beim Push Hands (Tui Shou) lernen wir die unterschiedlichen Qualitäten des Miteinanders kennen:  Zug und Druck, voll und leer, Steigen und Sinken, Yin und Yang. Wir üben zu zweit abwechselnd das Folgen und Führen. Diese beiden Rollen möchten wir – wie in jeder guten Partnerschaft – gleichberechtigt ausfüllen und uns darin wohlfühlen. So entfaltest du schließlich dein Potenzial und wirst als ganze Person wahrgenommen.
Push Hands ist die Partnerübung des Tai Chi Chuan und erleichtert das Verstehen der grundlegenden Tai Chi-Prinzipien.

Begegne dir selbst und anderen – komm zur Probestunde.

Video - Daniel und Rudolf im freien Pushen

Kurse

Kurse

Anmeldung für einen Kurs oder eine Probestunde

Montag: 
19:30 - 21:00
Uhr
PUSH HANDS Für Anfänger und Fortgeschrittene mit: Rudolf Schulze
Dienstag: 
Mittwoch: 
Donnerstag: 
Freitag: 
Push Hands Samstag

Push Hands Samstag

Das intensive Tai Chi Chuan-Erlebnis!

In den monatlich stattfindenden offenen Push Hands Workshops lernst Du die Partnerübungen des Tai Chi Chuan kennen. Du erfährst die Qualitäten der fühlenden (klebenden) Hände. Du nimmst wahr, wie sich der Kontakt zum Übungspartner anfühlt und Körper und Geist strukturiert.

Offen für Menschen mit Tai Chi Chuan Vorerfahrung.

  • 1 x im Monat, jeweils mit einem Schwerpunktthema
  • Samstags: 15 bis 18 Uhr (ink. kleine Teepause)
  • Für Tai Chi Chuan SchülerInnen der Schule für Bewegungskunst: 1x im Jahr frei

 

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Sa. 11.11.2017
14:00 - 17:00

PUSH HAND-Samstag im November

Ort: Am Ziegenmarkt
Kosten: 35,-€ PUSH HAND-Samstag 11.November 14-17 Uhr, 35 € für Tai Chi und Push Hands Schüler_innen der Schule für Bewegungskunst einmal im Jahr beitragsfrei
Verpflegung: mit kleiner Teepause

Push Hands Ausbildung - Trailer

Einzelstunde

Einzelstunde

Du hast das Gefühl, den Anschluss zu verpassen? Du möchtest ein Thema vertiefen oder benötigst eine Übung für dich? Hierfür ist die Einzelstunde gedacht. Der intensive Einzelunterricht eröffnet dir nicht selten völlig neue Wege. Termine gibt es nach Vereinbarung.

Kontakt

Was ist Push Hands?

Push Hands ist Begegnung

Begegne dem anderen – und erkenne dich selbst. Finde spielerisch deinen Weg zwischen Zug und Druck, Kraft und Elastizität, Freiheit und Starre.

Push Hands (Tui Shou) ist eine spielerisch-kämpferische Partnerübung des Tai Chi Chuan, in der du dir selbst begegnest. In kleinen Übungssequenzen oder freiem Spiel kannst du die im Tai Chi erlernten Prinzipien üben und überprüfen.
Bin ich entspannt, verwurzelt, in meiner Mitte und präsent? Dein Partner spiegelt dir die Antwort sofort. Das liebevoll-fröhliche Miteinander im Spiel trennt nicht, sondern verbindet die Partner. Die Übenden lernen Respekt, Mut und Demut.